Aktuelles aus dem Vereinsleben

Pokalschießen 2018 der Ortsvereine der Stadt Rennerod beim Schützenverein St. Hubertus Rennerod

"Stumble Boots" setzen sich wieder an die Spitze vor Reservisten und Karnevalsverein


Nachdem der Western Country-Club "Stumble Boots" bereits 2015 und 2016 den Wanderpokal holte, wurde er im vergangenen Jahr von den Karnevalisten überrundet. Dies konnten sie, da sie ja eigentlich vermeintlich aus der Hüfte schießen, nicht auf sich sitzen lassen und schoben sich vor den Reservisten der RK Holzbach und dem Karnevalsverein, wieder an die Spitze und holten den Pott zurück.
Der traditionelle und bei den Vereinen beliebte jährliche Wettbewerb im Schützenverein Rennerod konnte wieder mit rd. 20 Mannschaften antreten. Geschossen wurde wieder mit Luftgewehr, stehend aufgelegt.
Die Ergebnisse im Einzelnen:
Mannschaftswertung:
1. Platz Stumble Boots mit 721 von 800 möglichen Ringen,
2. RK Holzbach I (701), 3. RK Holzbach III (698),
4. RKV Renneroder Karnevalsverein I (696),
5. Männerchor Harmonie (696),
6. Freizeitfreunde (692),
7. FWG Rennerod (674),
8. Stumble Boots II (672),
9. Stadtkapelle I (672),
10. RK Holzbach II (668),
11. Turnverein 1901 Rennerod II (654),
12. Stadtkapelle III (644),
13. Westerwaldverein (642),
14. Stumble Boots III (637),
15. RKV III (636),
16. Turnverein Rrd. (631),
17. RK Holzbach IV (617)
, 18. RKV II (590),
19. Stadtkapelle II (511).

Einzelwertung Herren:
1. Klaus Schell, Stumble Boots (196 von 200 möglichen Ringen)
, 2. Ilja Eisenkopf, RK Holzbach (182),
3. Karl-Martin Schmidt, Männerchor Harmonie (181).
Einzelwertung Damen:
1. Martina Mack, Stumble Boots (189),
2. Franziska Giehl, Stadtkapelle (182),
3. Daiva Boller, Freizeitfreunde (180).

Schießleiter Herbert Reuscher dankte den Schützinnen und Schützen für ihr sportliches Verhalten. Vorsitzende Karin Reuscher überreichte, assistiert vom Sportwart Michael Franz Pokale und Urkunden.


Bildunterschriften: Mannschaftswertungen v.l.n.r.: Vors. SV Karin Reuscher, Kurt Mack für Klaus Schell, Ilja Eisenkopf, Martina Mack, Karl-Martin Schmidt, Dalvia Boller, Franziska Giehl, Sportwart Michael Franz.


Bildunterschriften: V.l.n.r.: SV Vorsitzende Karin Reuscher, Gesamt-Mannschafts-Sieger Martina Mack für Stumble Boots, Marko Isack für RK Holzbach und Bernward Gros Vorsitzender RK Holzbach.
Text und Foto: Matthias Grahl